StartAllgemeinSchrotthändler in Hagen: Schrott ist kein Müll, sondern ein Wertstoff

Schrotthändler in Hagen: Schrott ist kein Müll, sondern ein Wertstoff

-

Klüngelskerle waren schon weit vor der Industrialisierung aktiv

Wurden früher vor allem Stoffe sowie Knochen und ähnliches gesammelt, die zur Papierherstellung sowie für die Herstellung von Leim, Porzellan und Seife genutzt wurden, gilt heute das Interesse vor allem dem Altmetall und Elektroschrott. Beide werden von der Schrottabholung Hagen kostenfrei abgeholt. Alte Geräte können Bestandteile von Wert enthalten, deren Neubeschaffung aufwändig und teuer ist.

Diese Bestandteile sind beispielsweise Sekundärrohstoffe. Unter diesen Begriff fallen Zink, Palladium und Kupfer. Edelmetalle wie Gold und Silber finden sich vor allem in Elektroschrott. Darüber hinaus stehen beim Abholen von Schrott auch Aluminium und Edelstahl im Fokus des Interesses. Die Schrottabholung Hagen kümmert sich zum einen um die Abholung selbst, zum anderen aber auch um ein professionelles Recycling und die umsichtige Entsorgung der nicht weiter zu verwendenden Materialien, insbesondere der gefährlichen Bestandteile. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass der Schrott in seine Bestandteile zerlegt werden muss, ein zeitaufwändiges Unterfangen, bei dem das Hauptaugenmerk auf dem Schutz der Umwelt und der Einsparung wichtiger Ressourcen liegt. Letztendlich nämlich werden viele der Rohstoffe in den Gesamtkreislauf zurückgeführt.

Der Altmetall-Ankauf ergänzt die Dienstleistung der Schrottabholung Hagen

Ist das Abholen von Schrott für Privatpersonen schon allein aus dem Grund des Platzgewinns als kostenlose Dienstleistung interessant, so können insbesondere Unternehmen, die über größere Mengen Schrott – insbesondere Elektroschrott und Altmetall – verfügen, von einem weiteren Angebot der Schrottabholung Hagen profitieren: dem Altmetall-Ankauf. Oft genügt ein Anruf, sodass sich die Schrottabholung ein Bild vom Umfang des Schrotts verschaffen kann. Anschließend erhält das Unternehmen ein Angebot, dem tagesaktuellen Preise zugrunde liegen. Grundsätzlich wird mit sortenreinem Schrott mehr Geld erzielt als mit Mischschrott, der noch getrennt werden muss. Selbstverständlich können auch Privatpersonen ein Angebot anfordern, wenn sie über entsprechende Mengen Altmetall verfügen.

Mit diesem Angebot der Schrottabholung Hagen ist Schrott plötzlich bares Geld wert. Dabei können sich die Kunden auf eine ehrliche Abwicklung verlassen, denn die Schrottabholung Hagen hat sich mit ihrer zuverlässigen Arbeitsweise einen hervorragenden Ruf als ehrlicher Partner für die Industrie und den Privathaushalt erworben. Aufgrund der günstigen Lage inmitten des Ruhrgebiets kann der Schrott nicht nur in Hagen und dem gesamten Ruhrgebiet, sondern in ganz NRW abgeholt werden.

https://schrottabholung.org/schrottabholung-hagen/

Pressekontakt
Mahmoud El-Lahib
Schrotthändler
Adresse: Bahnhofstraße 3
in 44866 Wattenscheid – Bochum
Telefon: 0157/35 855 388
E-Mail: info@schrottabholung.org

Artikel zum Thema

Beitrag teilen

Weitere Artikel

polisMOBILITY gestartet: Messeevent mit Impulsen und Lösungen für die urbane Mobilität

Köln (ots) polisMOBILITY feiert Premiere als Ausstellung, Konferenz und Mitmach-Event +++ Vier Tage vom 18. bis 21. Mai +++ Zielgruppe sowohl Privatpersonen als auch...

Spezialausgabe CamperVans Edition geht in die nächste Runde

Stuttgart (ots) Gar nicht so einfach, an den Erfolg der CamperVans Edition #1 anzuknüpfen beziehungsweise die Ausgabe #2 mit entsprechendem Material zu füllen. Für...

Ford auf der Kölner Messe polisMobility 2022

Köln (ots) Ford präsentiert sich gleich dreifach auf der polisMobility Im Fokus steht dabei Ford Pro, das neue Angebot für Gewerbekunden Am Rudolfplatz in der Kölner...

Sie lesen gerade: Schrotthändler in Hagen: Schrott ist kein Müll, sondern ein Wertstoff