Auto-News über Autoreparatur

Teure Autoreparatur: So lässt sich sparen ADAC: Vertragswerkstätten gezielt nach günstigen Ersatzteilen fragen Smart Repair kann Teiletausch überflüssig machen

Autoreparaturen reißen nicht selten riesige Löcher in den Geldbeutel. Dabei wissen viele Autofahrer nicht, dass es Wege gibt, bei Reparaturen und beim Kauf von Ersatzteilen zu sparen - ohne dass die Qualität leidet. Der ADAC hat die wichtigsten Tipps zusammengestellt. Dass freie Werkstätten oft günstigere Stundensätze und preiswertere Teile anbieten, ist bekannt. Darauf haben viele Autohersteller reagiert, indem sie eigene...

Mehr Sicherheit bei der Bewältigung Ihres Motorschadens!

Im Falle eines Motorschadens ist Vorsicht geraten, wenn Sie mit dem Gedanken spielen, eine Werkstatt zu konsultieren. Für Motoren braucht es Spezialwissen, um diese zu reparieren, weswegen der Durchschnittsautofahrer im Falle eines Motorausfalls ratlos ist. Einige Werkstätten nutzen die Ahnungslosigkeit der Kunden aus. beispielsweise durch unberechtigte Preisaufschläge, nachlässige Reparaturen oder Fehlinformationen beim Kauf von Ersatzteilen. Besonders bei teuren, markengebundenen...
- Advertisement -spot_img

Latest News

Wieder Schadenersatz für T6-Bulli im VW-Dieselgate-2.0: EA288 mit vier Zylindern der Euro 6-Abgasnorm bleibt im Fokus!

Mönchengladbach (ots) Nun hat auch das Landgericht Gießen einem geschädigten Verbraucher Schadenersatz für die Abgasmanipulationen an einem VW T6 Multivan...